TimeCube



TimeCube
TimeCube
TimeCube
TimeCube

TimeCube - A modern task-tracking solution



Der TimeCube bietet eine neue Möglichkeit, seine Aktivitäten festzuhalten und zu überprüfen, wie viel Zeit in jede Aufgabe geflossen ist.

Er revolutioniert die Zeiterfassung, denn er wird nicht durch die Seitenanzahl eines Würfels limitiert (im Normalfall 6 der 8). Stattdessen benutzt der TimeCube eine neue
dreistufige Auswahlmethode. In der ersten Stufe wählt man seine Aktivität aus (z.B. Arbeiten, Reisen, Pause machen etc.). In der zweiten Stufe wählt man dann das Projekt, an dem man arbeiten möchte. Im dritten und letzten Schritt wählt man dann die genaue Tätigkeit aus, welche ausgeführt wird.

Die Projekte und Tätigkeiten sollen am Ende von der Firmeneigenen ERP-Software importiert werden können. Dies führt zu einer einzigartigen User Experience, welche auf jeden Benutzer individuell zugeschnitten ist.

Sollte man einmal vergessen, seine Zeit zu erfassen, ist das auch kein Problem. Der TimeCube lässt den Benutzer auch seine ausgeführten Tätigkeiten im Nachhinein noch eintragen.

Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der SII-Group in Augsburg und dem Team an der Odessa National Polytechnic University (ONPU) in Odessa, Ukraine realisiert. Das Team in Augsburg war für die Erstellung der Software zuständig, während sich das Team in Odessa um die Hardwareentwicklung gekümmert hat.

English version:

The TimeCube is a new way to track your activities during work and check how much time went into each task.

It revolutionizes task-tracking, because it does not limit itself by the number of cube sides (usually 6 or 8) that are on the gadget. It uses a brand new three-level selecting method instead. In the first level, you select what you are going to be doing (e.g. working, traveling, taking a break etc.). On the second level, you pick what project you are going to be working on. In the third and final step, you specify which task you are doing.

The projects and tasks will eventually be able to be imported from the companys ERP-Software, which leads to a unique user-experience tailored to your individual needs.

If you forget to track your time, because you are having a rough day of work, that is no problem either. The TimeCube allows you to insert tasks you have been doing retroactively.

This project has been done in coorporation with the SII-Group in Augsburg and the team at the Odessa National Polytechnic University (ONPU) in Odessa, Ukraine. The team in Augsburg was developing the software, while the team in Odessa was responsible for the hardware development.


  • Jahr:
  • Studierende: Daniel Beck, Epiphane Lawson, Jan Zickerick, Kayahan Aydin, Korbinian Kipp, Manuel Dauerer, Max Grömcke, Milan Tesic
  • Semester: semesterübergreifend
  • Studiengang: Informatik
  • Supervision: Prof. Dr.-Ing. Hon. Dr. of ONPU Thorsten Schöler
  • Tags: smart cube, time cube, time tracking, app, international, gadget